MJB1: Junger Kader setzt Akzente trotz 1:3 Punkten

Ein Heimspiel gegen den OHV Aurich unentschieden (25:25); eine Auswärtsniederlage beim TvdH Oldenburg (26:29); unter normalen Umständen hätte diese Ausbeute innerhalb von 3 Tagen Trainer Thorsten Layer von der männlichen B Jugend die Zornesröte ins Gesicht getrieben.

“MJB1: Junger Kader setzt Akzente trotz 1:3 Punkten” weiterlesen

MJB 1: Wiedergutmachung beim 34:24 Heimsieg gegen VfL Fredenbeck

Zurück in der Erfolgsspur befindet sich die männliche B Jugend nach dem deutlichen 34:24 Heimsieg gegen den VfL Fredenbeck und lieferte ungeachtet der deutlichen Pleite am letzten Wochenende beim OHV Aurich eine souveräne Vorstellung ab.

“MJB 1: Wiedergutmachung beim 34:24 Heimsieg gegen VfL Fredenbeck” weiterlesen

MJB1: Rabenschwarzer Tag in Aurich

Einen ganz schwachen Tag erwischte die männliche B-Jugend der JSG Wilhelmshaven im Derby der Handball-Verbandsliga beim OHV Aurich. Nach einer in weiten Teilen nicht zufriedenstellenden Leistung unterlag die Mannschaft von Trainer Thorsten Layer den Ostfriesen deutlich mit 22:30.

“MJB1: Rabenschwarzer Tag in Aurich” weiterlesen

MJB 1: Tabellenführer nach 27:23 Heimsieg gegen den TvdH Oldenburg

Durch einen 27:23 Erfolg gegen den TvdH Oldenburg erkämpfte sich die männliche B Jugend am zweiten Spieltag die Tabellenspitze der Verbandsliga und bleibt als einziges Team bisher verlustpunktfrei.

“MJB 1: Tabellenführer nach 27:23 Heimsieg gegen den TvdH Oldenburg” weiterlesen