A-Jugend: Ungefährdeter Sieg in Bookholzberg

Nach den Niederlagen in Oldenburg und Nordhorn kehrte die A-Jugend der JSG Wilhelmshaven durch den ungefährdeten 34:29-Erfolg beim sieglosen Verbandsliga-Schlusslicht HSG Grüppenbühren/Bookholzberg in die Erfolgsspur zurück. Dabei hatte das Team erneut mit krankheits- und verletzungsbedingten Ausfällen zu kämpfen.

“A-Jugend: Ungefährdeter Sieg in Bookholzberg” weiterlesen

A-Jugend verliert Rückspiel bei TvdH

Nach dem Hinspielerfolg in der letzten Woche über den TvdH Oldenburg (29:24) reichte es für die A-Jugend der JSG Wilhelmshaven im Rückspiel nicht zum Sieg. Der Verbandsligist unterlag mit 29:37. Von Beginn an machten die Oldenburger deutlich, dass sie Revanche für die verlorenen Partien im Hinspiel und in der Oberliga-Vorrunde nehmen wollten. Nach fünf Minuten hatte der TvdH bereits vier Treffer erzielt – der JSG gelangen bis zu diesem Zeitpunkt zwei Tore.

“A-Jugend verliert Rückspiel bei TvdH” weiterlesen

Sieg gegen TvdH: A-Jugend meldet sich eindrucksvoll zurück

Eine ganz starke Leistung zeigten die A-Jugend-Handballer der JSG Wilhelmshaven im Spitzenspiel der Verbandsliga gegen den bis dato ungeschlagenen TvdH Oldenburg.
Mit 29:24 setzten sich die Jadestädter am Ende hochverdient durch und liegen jetzt in der Spitzengruppe der Liga nach Minuspunkten gleichauf mit den Oldenburgern und dem TV Oyten.

“Sieg gegen TvdH: A-Jugend meldet sich eindrucksvoll zurück” weiterlesen

A-Jugend unterliegt Oyten: Moral gezeigt, aber trotzdem verloren

Zum ersten Mal erwischt hat es die männliche A-Jugend der JSG Wilhelmshaven in der Verbandsliga. Nach zwei Auftaktsiegen unterlagen die Jadestädter gegen den TV Oyten mit 25:31. Schon die Vorzeichen der Partie mit dem Tabellenführer waren nicht gut. Einige Ausfälle dezimierten den Kader der JSG. Okke Dröge fehlte verletzt, Maic Müller und Filip Weiner mussten krankheitsbedingt passen.

“A-Jugend unterliegt Oyten: Moral gezeigt, aber trotzdem verloren” weiterlesen

A-Jugend: Klarer Sieg gegen Grüppenbühren/Bookholzberg

Zweites Heimspiel, zweiter Sieg: So lautet die Bilanz der männlichen A-Jugend der JSG Wilhelmshaven in der Verbandsliga. Gegen die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg kamen die Jadestädter zu einem klaren 36:22-Sieg. Im Gegensatz zum Auftakt gegen Nordhorn war Linksaußen Liam Vogt wieder mit von der Partie.

“A-Jugend: Klarer Sieg gegen Grüppenbühren/Bookholzberg” weiterlesen

A-Jugend gewinnt Verbandsliga-Auftakt gegen Nordhorn

Mit einem Erfolgserlebnis ist die männliche A-Jugend der JSG Wilhelmshaven in die Verbandsliga gestartet. Nachdem in der Vorrunde die Oberliga nur knapp verpasst wurde, schlugen die Jadestädter am ersten Spieltag die HSG Nordhorn-Lingen denkbar knapp mit 29:28. Ein direkt verwandelter Freiwurf von Kreisläufer Maic Müller bescherte der JSG den doppelten Punktgewinn. Dass eine Entscheidung erst mit der letzten Aktion fallen würde, deutete sich in den Anfangsminuten nicht an.

“A-Jugend gewinnt Verbandsliga-Auftakt gegen Nordhorn” weiterlesen