Kategorien
MJC

Männliche C-Jugend schlägt Fredenbeck 20:18

Am vergangenen Sonntag bestritt die männliche C-Jugend der JSG Wilhelmshaven ihr erstes Heimspiel in der noch jungen Oberliga Saison. Gegner war die JSG Fredenbeck/Stade, die ihre beiden ersten Spiele zwar verlor, aber eine technisch gut ausgebildete Mannschaft ist .

Das Spiel begann nicht so gut aus Sicht der Wilhelmshavener. Man merkte einigen Spielern die Nervosität in einer gut gefüllten heimischen Halle an. So stand es nach knapp 6min 1 zu 3 für die Gästemannschaft. Die Wilhelmshavener stabilisierten sich, auch auf Grund einer sehr guten Abwehrarbeit.

Bis zur Pause entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, in dem sich keine Mannschaft absetzen konnte, so dass man mit 8 zu 8 in die Pause ging. Die zweite Halbzeit gestaltete sich ähnlich wie die erste aufgehört hatte. Die Führung wechselte ständig und keine Mannschaft schaffte sich mit mehr als 2 Toren abzusetzen. In der 35 min musste der Spielmacher der JSG, Nico Tuchlintsky, mit glatt Rot von der Platte. Eine vielleicht zu harte aber vertretbare Strafe, in der sonst sehr fairen Partie. Damit fehlte der JSG Wilhelmshaven zwar ein wichtiger Spieler, aber dadurch ließen sich die Jungs nicht verunsichern.

Man merkte ihnen an das sie dieses Spiel unbedingt als Sieger beenden wollten. 5min vor Schluss stand es 16 zu 16. Im Angriff wurde umgestellt und man spielte mit 2 Kreisläufern, was der Abwehr der Gäste große Probleme bereitete. Devin Hegener übernahm Verantwortung und verwandelte 2 7m und war damit mit 7 Toren bester Torschütze der Wilhelmshavener, so dass dieses Spiel mit 20 zu 18 für die Jungs entschieden werden konnte.

Für die JSG WHV spielten Hüllen,M.; Krebst, M. (3); Bruhnken, J.; Gerdes, J.; Tabbach, T. (1); Backer, B. (2); Gravemann, M; Vogel, P. (2); Schiller, N.; Hegener,D. (7); Bayer, L. (1); Tuchlintsky, N. (4)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.